Tag der offenen Tür SA 25. Nov. 2017 12:00 - 15:00 - KTG Königswall
  • Startseite

TdoT2017 PlakatTag der offenen Tür 2017

In diesem Jahr lädt die Kurt-Tucholsky-Gesamtschule am Samstag, den 25. November alle Interessierten, Eltern, Geschwister, Freunde der Schule, Ehemalige … ganz herzlich zum Tag der offenen Tür ein. 

Die Veranstaltung beginnt um 12.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr.

Ganz besonders gilt unsere Einladung allen Viertklässlern der Umgebung und ihren Eltern, die die Möglichkeit nutzen können, um sich über die Angebote und Räumlichkeiten unserer Schule zu informieren. Für Sie werden wir spezielle Angebote bereithalten, die Ihnen und Ihren Kindern einen Eindruck davon vermitteln sollen, was uns wichtig ist und was Sie und Ihr Kind von uns erwarten können.

Darüber hinaus präsentieren sich alle Jahrgänge, Projekte, Arbeitsgemeinschaften und Fachbereiche.

Kommen Sie uns besuchen und machen sich ein Bild von unserer Arbeit! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

(Foto: D. Müller)KTG Sportfest für den Jg. 6

bedeutet WESER-SPASS an der KSG 

 Während die Jahrgänge 7-12 im Weserstadion schwitzten, hießen Achim Riemekasten und sein Team die Schülerinnen und Schüler sowie Kollegen und Kolleginnen am Bootshaus herzlich willkommen. Das Motto: Sport sowohl an Land als auch auf dem Wasser. Fußballspielen geht immer, aber auch alternative Wettspiele waren gefragt. Wer keinen Platz mehr im Drachenboot ergattern konnte, wurde im Kanadier von erfahrenen Kanu-AG-Teilnehmern bestens versorgt.

Bei dem internen Drachenboot-Wettkampf wurde es kurzfristig etwas ernster – das Rennen um die ersten Plätze war heiß umkämpft und ganz schön knapp. Pünktlich zum Start ins Wochenende fand die Siegerehrung unter großem Applaus statt und die 6er haben eine ordentliche Portion Erfahrung für die Abschlussfahrt an den Sorpe-See im kommenden Sommer gesammelt.

 

 

sportfest2Auf der Jagd nach Bestmarken

Höher, schneller, weiter war wieder das Motto des jährlichen ausgetragenen Sportfestes der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule. Im Weserstadion traten die Schülerinnen und Schüler gegeneinander an, um sich den Titel „Jahrgangsbeste/r“ zu sichern. Das Ziel fest vor Augen, konnte auch der Nieselregen die Stimmung nicht verhageln. Die rund 800 Teilnehmer der Jahrgangsstufen 7 bis 12 traten in den klassischen Disziplinen Laufen, Springen und Werfen gegeneinander an. Dazu gab es noch eine Reihe von alternativen Spielen, die nur in guter Zusammenarbeit bewältigt werden konnten. Pünktlich zur Siegerehrung, rückte die Sonne die Gewinner ins rechte Licht, um die Glückwünsche von Schulleiter Dieter Stuke entgegen zu nehmen.

 

 

moortageMoortage

Ohne Moos nichts los, - dies gilt in ganz besonderer Weise für das Moor, das erfuhr der Jahrgang 7 von Sascha Traue von der Biologischen Station an den Moortagen.

Mit allen Sinnen, Action und Fun ging es von Station zu Station durchs Moor. Die Schüler führten die Entstehungsgeschichte des Moores seit der Eiszeit auf, erfuhren viel Wissenswertes über die ökologische Bedeutung des Moores für das Klima, lernten Torfmoos und Sonnentau als besondere Überlebenskünstler kennen und probierten aus, wie tief man im Torfmorast einsinken kann. Neben Lernen mit allen Sinnen in gemeinschaftlicher Aktion hatten die Schüler viel Spaß, auch wenn das Wetter ihnen mitunter einiges an Durchhaltevermögen abverlangte.

 

 

Kanu in der SchuleHerbstferienspiele bei der KSG Minden

Bist du zwischen 8 und 15 Jahre? Du hast Lust auf ein Abenteuer? Dann bist du bei uns genau richtig!

Dich erwarten vom 23.10. bis 27.10.2017: Ein Ausflug, Wassersport, Schwimmen, eine Übernachtung mit Lagerfeuer und noch viele weitere aufregende Aktionen!

Weiterlesen

Schülersprecherwa(h)l

Wahl des Schülersprechers / der Schülersprecherin für das Schuljahr 2017/2018:

SCHÜLERVERTRETUNG: In diesem Jahr wurde wieder ordentlich die Wahltrommel gerührt: alle SchülerInnen der KTG waren aufgefordert, ihren Schülersprecher / ihre Schülersprecherin zu wählen. JEDER ab der 8. Klasse konnte sich zudem als Kandidat aufstellen lassen. In diesem Jahr stellten sich drei KandidatInnen zur Wahl, deren Bewerbung eine Woche öffentlich im Foyer und für alle SchülerInnen gut erkennbar einzusehen war.

Am Tag des Sportfestes war es dann soweit: die SV rief zur Stimmabgabe an drei Standorten (Turnhalle an der KTG für die 5er & 13er; KSG-Bootshaus für die 6er und Weserstadion für die 7-12er) auf. An den Wahltischen ging es rege zu und so gaben von den 1182 SchülerInnen der KTG insgesamt 761 SchülerInnen ihre Stimme ab (7 davon waren ungültig). Somit lag die Wahlbeteiligung bei 64,4%, was ein tolles Ergebnis ist! (Vgl.: die Wahlbeteiligung der NRW Landtagswahl 2017 lag bei einem top Wert von 65,2%.)

Weiterlesen

Einschulung2017 0156 neue Schülerinnen und Schüler eingeschult

Am ersten Schultag wurden die neuen Fünftklässler in einer Einschulungsfeier eingeschult. Begrüßt wurden sie von Hamrin und Hassan aus der 6c, die auch durch das Programm führten. Mit einem lauten „Abeeyo“, was übersetzt „Willkommen“ heißt, wurden dann alle neuen Schülerinnen und Schüler durch den  Klassenchor der 6a, 6b und 6d unter der Leitung von den Lehrkräften Hedtke-Euen und Holstein willkommen geheißen. Bevor die neuen Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern zur ersten Unterrichtstunde in ihre Räume gingen, wurden sie noch vom Schulleiter Dieter Stuke, Jörg Rüter, dem Schulpflegschaftsvorsitzende, und dem zuständigen Abteilungsleiter Stefan Schröer begrüßt. Alle anderen Gäste konnten sich in der Pause bei einer Tasse Kaffee über die Schule und die Mensa informieren. Am Schluss ließen die Klassen verschieden farbige Luftballons steigen. Gespannt warten nun alle, welcher Luftballon am weitesten fliegen wird. → → → Hier finden Sie weitere Bilder vom der Einschulung

Weiterlesen

abi2017Erfolgreiches Zentralabitur 2017 an der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule

Mit einem Abiturdurchschnitt von 2,56 haben die Abiturientinnen und Abiturienten an der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule Minden im Schuljahr 2016/2017 das Zentralabitur erfolgreich bestanden. 52 Abiturientinnen und auch 40 Abiturienten sind zum Abitur angetreten, 83 haben das Abitur bestanden, acht leider nicht. Fünfzehn Abiturientinnen und Abiturienten haben eine Eins vor dem Komma, davon haben zwei die Traumnote 1,0  (in einem bestandenen Abitur sind Noten von 1,0 bis 4,0 möglich). Erstmalig in diesem Jahr haben auch Schülerinnen und Schüler am Abitur teilgenommen, die in der Sekundarstufe I in der KTG-Stadtteilschule in Dankersen unterrichtet worden sind. 

→ Hier finden Sie weitere Bilder vom Abitur 2017 ←

Weiterlesen

Bienen"Cool, wir kriegen Bienen!"

war das allgemeine Echo der Schüler, als im Rahmen der Projektwoche 'Nachhaltigkeit und Klimawandel' der Startschuss für die Schulimkerei der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule fiel. Es meldeten sich deutlich mehr interessierte Schüler als Plätze frei waren.

"Die sehen aus wie Aliens" staunten sie bei Nahaufnahmen und Untersuchungen unter dem Mikroskop. Stachelapparat, Flügel, Beine, aber auch Parasieten wie die Varoamilbe wurden untersucht, Mittelwände in die Wabenrähmchen eingelötet, Bienenkästen gestrichen, Honig bearbeitet und abgefüllt etc.. Die Schüler waren betroffen, wie schlecht es Bienen heute überall geht und freuten sich, etwas für sie zu tun. Dann war es so weit: Zwei Jungvölker Honigbienen bezogen den Schulinnenhof. Vorsichtig setzten die Schüler die bienenbesetzten Rähmchen in die neuen Bienenkästen um. Plötzlich zeigten sie aufgeregt auf die Wabe: "Da ist die Königin!"

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...


Kurt-Tucholsky-Gesamtschule +49 571 82971-0 Konto des Fördervereins Schulleiter Dieter Stuke
  Königswall 10 +49 571 82971-29   Sparkasse Minden-Lübbecke Schulnummer 189121
  32423 Minden info@ktg-minden.de   BIC WELADED1MIN  
    www.ktg-minden.de   IBAN DE54 4905 0101 0089 4201 86