• Startseite

Sportfest 2016Sportfest

Sommer, Sonne, Sport und Spaß

Einen tollen Sporttag erlebten die Schülerinnen und Schüler der KTG bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen. Beste Voraussetzungen also, um dem großen Ziel, auf den Punkt genau höher, schneller und weiter zu laufen, springen und zu werfen, nahezukommen. Auch die diesjährigen Bundesjugendspiele der KTG in der Leichtathletik hatten es in sich. Viel Ehrgeiz und Motivation wurden auf die Tartanbahn gelegt und individuelle Rekorde gebrochen. So fand man auf dem Siegertreppchen sowohl einige Wiederholungstäter als auch ein paar „Neulinge“.

Weiterlesen

Sportfest 2016 Jahrgang 6 (Foto: D. Müller)Sportfest mal anders

Jahrgang 6 am Bootshaus

Achim Riemekasten und sein Team hießen die Schülerinnen und Schüler sowie Kollegen und Kolleginnen bei strahlendem Sonnenschein am Bootshaus herzlich willkommen. Das Motto: Sport sowohl an Land als auch auf dem Wasser. Fußballspielen geht immer, aber auch Federball oder Kreidemalereien waren gefragt. Wer keinen Platz mehr im Drachenboot ergattern konnte, wurde im Kanadier bestens versorgt.

Weiterlesen

Einschulung 2016Einschulungsfeier der neuen Fünferklassen

Am ersten Schultag wurden die neuen Fünftklässler in einer Einschulungsfeier eingeschult. Lucy und Lucas, zwei Schüler aus der 7b, führten durch das Programm. Der Schulleiter Dieter Stuke, die Schulpflegschaftsvorsitzende Sandra Fergas und der zuständige Abteilungsleiter Stefan Schröer begrüßten die neuen Schülerinnen und Schüler, die zahlreich mit ihren Familien in die Mensa gekommen waren.

Weiterlesen

Weserdrachen-Schul-CupWeserdrachen-Schul-Cup

begeisterte zum 18. Mal

Das Bangen von Veranstalter Achim Riemekasten (KSG Minden) und seinem Team war groß, denn in der Nacht vor dem großen Schul-Cup ging in so einigen Teilen des Mühlenkreises die Welt unter. Heftige Regengüsse sowie permanente Gewitter zogen über das Wiehengebirge und die Weser. Am Wettkampftag selber konnten aber alle 58 gemeldeten Schulteams pünktlich starten.

Weiterlesen

Ein heißer DrahtEin heißer Draht verbindet die KTG mit Wago

Zum KTG-Sommerfest war es endlich soweit: der „Heiße Draht“ wurde der Öffentlichkeit präsentiert und war ein voller Erfolg.

Die Schüler des Arbeitslehre 10 Kurses hab mit Wago als Kooperationspartner dieses Projekt umgesetzt. Von der ersten Idee bis hin zur Umsetzung im Maßstab XXL stand Wago der KTG dabei hilfreich zur Seite. Wago-Auszubildende haben Unterrichtssequenzen des Arbeitslehre 10 Kurses an der KTG unterstützt, Bauteile und Werkzeuge wurden zur Verfügung gestellt und eine Menge technischer Support durch Herrn Schade geleistet. Danke dafür!

Weiterlesen

ProjektwocheSchule wird grün!

Im Rahmen der jährlichen Projektwoche unserer Schule, die dieses Jahr in der letzten Juniwoche stattfand, widmeten sich die Schüler der KTG dem Thema der Umweltproblematik, welches von zeitloser Wichtigkeit ist.

Um die verschiedenen Aspekte dieses vielschichtigen Themas für den Einzelnen greifbar zu machen und zur Eigeninitiative aufzurufen, setzten sich verschiedene Jahrgangsstufen in  unterschiedlichen Projekten unter differenzierter Schwerpunktsetzung mit der Problematik auseinander. Ob Wissenschaft, Naturnähe, Kreativität oder geistreiche literarische Beiträge, hier war für jeden Schüler etwas dabei.

Weiterlesen

FahrradstaenderEndlich Fahrradständer

Rechtzeitig zum 30jährigen Jubiläum gibt es nach den Sommerferien im neugestalteten Eingangsbereich ausreichend Fahrradständer.

Das Foto dazu stammt von Alfred Löschen, dessen beiden Söhne Christoph und Stephan in den frühen Jahren an der Kurt-Tucholsky-Gesamtschule Abitur gemacht haben.

Mensa25Jahre 125 Jahre Mensa: Kostprobe25 Jahre KTG Mensa-Jubiläum

25 Jahre Mensaverein – 25 Jahre leckeres und ausgewogenes Essen in der Schule: das muss gefeiert werden! Zu der Festveranstaltung luden aus diesem Anlass der Vorstand und der Geschäftsführer des Vereins letzten Samstag ein. Natürlich dort, wo Essen sonst auch stattfindet: in der Mensa der KTG! Neben Herrn Stuke (Schulleiter) richteten sich als Redner auch der Bürgermeister Herr Jäcke sowie Herr Brüntrup (Tucholsky-Gesellschaft) ans Publikum. Der enormen Bedeutung von ausgewogener Ernährung speziell bei Kinder & Jugendlichen verlieh Prof. Dr. Peinelt (Hochschule Niederrhein) in einem Vortrag besonderen Ausdruck. Das kulinarische Finale lockte am Ende der Veranstaltung an die liebevoll gedeckten Tische: diverse Häppchen in kreativem „Look“. Einfach köstlich!!!

Weiterlesen

ZeitzeugenZeitzeugin Johanna Reiss

erzählt Schülerinnen und Schülern aus ihrem bewegten Leben

„Und im Fenster der Himmel“ - Unter diesem Titel schrieb Johanna Reiss ein Buch über ihr Leben als jüdisches Mädchen in den Niederlanden. Fast drei Jahre musste sie sich mit ihrer Schwester vor den Nazis in einer kleinen Kammer bei einer Bauersfamilie in Usselo bei Enschede verstecken. Sie ertrug die drangvolle Enge und die Angst, entdeckt zu werden, und sehnte sich nach frischer Luft und Bewegung.

Nach dem zweiten Weltkrieg wanderte Johanna Reiss nach Amerika aus und schrieb ihre Erlebnisse auf.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...


Kurt-Tucholsky-Gesamtschule +49 571 82971-0 Konto des Fördervereins Schulleiter Dieter Stuke
  Königswall 10 +49 571 82971-29   Sparkasse Minden-Lübbecke Schulnummer 189121
  32423 Minden info@ktg-minden.de   BIC WELADED1MIN  
    www.ktg-minden.de   IBAN DE54 4905 0101 0089 4201 86