SV PlakatSuperheldentreffen im KTG-SV-Stützpunkt

Schülervertretung fördert den Nachwuchs

Am Donnerstagmorgen hat die SV die Schülerratssitzung für die aktiven Klassensprecher/innen vom Jahrgang 5-13 durchgeführt. Dabei stand die Vorstellung und die Abstimmung über die neue Satzung durch die gewählten Klassensprecher/innen im Vordergrund. 

Nach der Schülerratssitzung fing das Training der neuen Superhelden(=Klassensprecher/innen 5+6) um 11:00 Uhr im Mehrzweckraum an. Nach einigen aktiven Kennlernspielen aßen alle in der Mensa zum Mittag. 

Danach starteten wir das aktive Training mit den Superhelden. Dabei haben sie sich spielerisch durch verschiedene Missionen die Themen Rechte & Pflichten, Konfliktsituationen und Klassensprecher-Stunden selbstständig erarbeitet.

Nach getaner Arbeit gab es fünf leckere Pizza-Bleche und eine Menge an Getränken, um uns alle für die Nachtwanderung vorzubereiten. Während der Nachtwanderung im Botanischen Garten bewiesen die Superhelden ihre Stärke, als sie auf böse Superschurken trafen.

Anschließend haben sich alle ausgeruht, um Energie für den nächsten Tag zu tanken.

Der nächste Tag fing mit einem Frühstück an. Darauf erledigte die SV ebenfalls, wie die Superhelden am Abend davor, eine Superheldenmission. Durch übrig gebliebene Brötchen und Aufschnitte des Frühstücks wurden Mahlzeiten für Obdachlose und Hilfsbedürftige gefertigt.

Als letzten Akt ihres Trainings haben die Superhelden Plakate angefertigt, um ihr erlerntes Wissen festzuhalten und vor der Klasse zu präsentieren.

Alle Superhelden bekamen eine Urkunde und Kopien und Vorlagen mit auf den Weg, um ihre Superheldenfähigkeit zukünftig in der Schulzeit als Klassensprecher/innen sinnvoll einzusetzen.

 

Tags: SV

 


Kurt-Tucholsky-Gesamtschule +49 571 82971-0 Konto des Fördervereins Schulleiterin Katharina Langner
  Königswall 10 +49 571 82971-29   Sparkasse Minden-Lübbecke Schulnummer 189121
  32423 Minden info@ktg-minden.de   BIC WELADED1MIN    
    www.ktg-minden.de   IBAN DE54 4905 0101 0089 4201 86