Tag der offenen Tür SA 25. Nov. 2017 12:00 - 15:00 - KTG Königswall

Sportfest 2016Sportfest

Sommer, Sonne, Sport und Spaß

Einen tollen Sporttag erlebten die Schülerinnen und Schüler der KTG bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen. Beste Voraussetzungen also, um dem großen Ziel, auf den Punkt genau höher, schneller und weiter zu laufen, springen und zu werfen, nahezukommen. Auch die diesjährigen Bundesjugendspiele der KTG in der Leichtathletik hatten es in sich. Viel Ehrgeiz und Motivation wurden auf die Tartanbahn gelegt und individuelle Rekorde gebrochen. So fand man auf dem Siegertreppchen sowohl einige Wiederholungstäter als auch ein paar „Neulinge“.

Sportfest 2016: JahrgangsbesteDoch standen die sportlichen Maxime HÖHER, SCHNELLER und WEITER nicht primär im Fokus. Getreu nach dem olympischen Gedanken, die sichtlich viel Spaß am Sporttreiben hatten.  Insbesondere die alternativen Spiele, wie das Skirennen, die Würfelstaffel, der Biathlon und das Um die Wette springen stellten den olympischen Gedanken heraus. Hier galt es für jeden Einzelnen das Beste für sein Klassenteam zu geben. Am Ende zählte der Teamerfolg, bei dem auch das Quäntchen Glück nicht fehlen durfte. Und viel gelacht wurde zwischendurch auch ganz gut, wenn sich mal wieder jemand auf dem Weg zum Ziel verirrte... Das Foto zeigt die jeweils drei Jahrgangsbesten der der Jahrgänge 7 – 10.

Ganz anders bewegten sich die Jüngsten unserer Schule fort. Der 5. Jahrgang probierte sich im Trendsportbereich „Parcours“ aus und überwand so manches Hindernis auf kreative Art und Weise. Klassenweise konnten sich unsere Fünfer an diversen Stationen, die unterschiedliche Schwierigkeitsgrade darstellten, austoben. Das Wetter konnten sie an dem Tag zwar nicht so genießen wie die anderen, aber dennoch schaute man in viele strahlende Gesichter, die sichtlich zufrieden waren mit ihrem Sporttag. „Der Tag hat allen viel Spaß gemacht“, so war das Fazit vieler Schüler und Lehrer.

sportfest2016 1Die wohl größte Abkühlung gab es für den 6. Jahrgang, der sich in Drachenbooten auf der Weser unter der Leitung von Herrn Riemekasten schon einmal auf die in diesem Schuljahr anstehende Klassenfahrt mit dem Schwerpunkt „Kanufahren“ vorbereitete. Zunächst wurde gemeinsam geübt, im gleichen Rhythmus zu fahren. Später kam es dann zum großen Showdown unter den sechs Klassen. Im Wettkampf gegeneinander zeigten die Schülerinnen und Schüler viel Engagement und Ehrgeiz und legten sich für ihre Klasse ins Zeug. Die Nase vorn hatte dabei die 6a, dicht gefolgt von der 6e. Den dritten Platz belegte die Klasse 6c, Vierter wurde die 6d, Rang Fünf ging an die 6b und Schlusslicht war die Klasse 6f. Unfreiwillig über Bord gegangen ist glücklicherweise niemand, auch wenn das kühle Nass an diesem schönen Spätsommertag sehr verführerisch war.

Tags: Sportfest


Kurt-Tucholsky-Gesamtschule +49 571 82971-0 Konto des Fördervereins Schulleiter Dieter Stuke
  Königswall 10 +49 571 82971-29   Sparkasse Minden-Lübbecke Schulnummer 189121
  32423 Minden info@ktg-minden.de   BIC WELADED1MIN  
    www.ktg-minden.de   IBAN DE54 4905 0101 0089 4201 86