Anmeldung Jg. 5 MO 19. Feb. bis FR 2. März 2018 Vereinbaren Sie einen Termin unter 0571 829710

Vorlesewettbewerb 2017: (von links: Michelle Appelmann, Eleny Merolle, Kilian Tänzer, Monti Theiß, Leon Krumnow, Dieter Stuke und Katarina Rodic)Schüler tauchen in die Welt der Bücher ein

„Aussprache – Lesetempo – Betonung“ waren die wichtigsten Regeln beim Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, an dem sich die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs der Kurt- Tucholsky- Gesamtschule mit viel Leidenschaft beteiligten.

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit nimmt die Gesamtschule an dem Vorlesewettbewerb teil. Alle sechs Klassen der Jahrgangsstufe 6 machten mit. In jeder Klasse fanden sich lesebegeisterte Mädchen und Jungen, die sich für eine Endausscheidung bewarben und in zahlreichen Vorentscheidungen ihre Lieblingslektüre spannend und unterhaltsam präsentierten. Nach den ersten Runden qualifizierten sich drei Mädchen und drei Jungen zum schulinternen Wettbewerb.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich Bücher nach ihrem Geschmack und zu allen Themen aussuchen: Unterhaltung, Spannung, Wissen, denn Lesen ist Kino im Kopf und eine Reise in fremde Welten.

Den ersten Platz belegte Monti Theiß (6b), der mit Spaß und Spannung für die Zuhörer und die vierköpfige Jury vorlas. Diese setzte sich zusammen aus der Vorjahressiegerin Chantalle Wloch (7e), der Deutschlehrkräften Mareike Ebel und Jan Sieweke, der Didaktischen Leiterin Katharina Langner und dem Schulleiter Dieter Stuke. Auf den weiteren Plätzen folgten Katarina Rodic (6c), Michelle Appelmann (6f), Eleny Merolle (6a), Kilian Tänzer (6e) und Leon Krumnow (6d). Alle Wettbewerbsteilnehmer erhielten eine Urkunde und ein spannendes Jugendbuch, das vom Förderverein gestiftet wurde.

 

 

Tags: Vorlesewettbewerb


Kurt-Tucholsky-Gesamtschule +49 571 82971-0 Konto des Fördervereins Schulleiter Dieter Stuke
  Königswall 10 +49 571 82971-29   Sparkasse Minden-Lübbecke Schulnummer 189121
  32423 Minden info@ktg-minden.de   BIC WELADED1MIN  
    www.ktg-minden.de   IBAN DE54 4905 0101 0089 4201 86